Touren


Am Anfang steht eine kurze Einführung in die Wetter- sowie Gewässerkunde. Dabei soll der naturbezogene Sport und die sanfte Nutzung des Gewässers im Vordergrund stehen. Der Flussverlauf mit seinen markanten Stellen wird besprochen. Vorbereitend auf das SUP Paddeln auf dem Fluss folgt eine muskuläre Aufwärmphase. In die erarbeiteten Übungen werden verschiede Techniken, Tricks zum Wenden, Paddeln, Beschleunigen und zur idealen Umsetzung von der Paddelkraft ins Wasser integriert.

Ihr werdet mit eurem Equipment ausgestattet und vertraut gemacht. Es gibt Zeit zur individuellen Einstellung des SUP-Paddles und der Schutzkleidung.

Die Tour kann beginnen: auf dem ersten Abschnitt werden auf dem ruhig fließenden Gewässer beim langsamen miteinander Paddeln erste Erfahrungen beim Halten der Paddelrichtung und der Umgang mit der leichten Fließ- und Wellenbewegung des Flusses gesammelt.


Nun kann man auch die Natur und seine Umgebung genießen. Ein Gefühl von Freiheit kommt auf und wir genießen ein paar ungestörte Augenblicke in der Natur.
Nach dem Anlanden werden uns einfache Dehnungs- und Auflockerungsübungen der Muskulatur etwas Entspannung bringen.
Nach dem Umziehen gibt es ein kurzes Fazit und Zeit zum Gespräch.

Das gesamte SUP-Material wird von uns zur Verfügung gestellt.

 

Dauer ca. 90 min

Voraussetzungen: Schwimmer
, Grundkenntnisse von SUP

Kosten 59 € pro Person 


Teilnehmer Zahl max. 6 Personen



Mitzubringen sind: Schwimmkleidung/ Sonnencreme